Datenschutzhinweise

(letzte Aktualisierung: 02. Dez. 2021)

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite! Im Rahmen unserer Coachingtätigkeit ist ein vertraulicher Umgang mit all Deinen persönlichen Informationen und Daten für uns selbstverständlich. Alle Vertreter von VitalityPattern (»Wir«, »VitalityPattern«) sind zur Verschwiegenheit und zu einem verantwortungsvollen Umgang mit sämtlichen Daten unserer Nutzer (»DU«) auch im Sinne der aktuell geltenden Datenschutz-Grundverordnung (DSGVG) verpflichtet. Wir verpflichten uns, die Informationen, die Du uns in Verbindung mit der Nutzung unserer Website zur Verfügung stellst, gemäß anwendbarem Recht zu schützen und zu verwenden. 

Unser offizieller Datenschutzbeauftragter ist:

Name: Sergej-Kasimir Ross
Adresse: Bredeneyerstr. 36, 45133 Essen

Telefon: Tel.: 0173 – 39 87 807
E-Mail: info@vitalitypattern.de

Da unser Angebot hauptsächlich online stattfindet und viele Erstkontakte über diese Homepage entstehen, erläutern wir im Anschluß unsere Prozesse in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Offenlegung Deiner Daten durch die Nutzung unserer Website, wenn Du über Deine Geräte auf unsere Dienste zugreifst. Bitte lies diese Datenschutzhinweise sorgfältig durch und stelle sicher, dass Du unsere Prozesse in Bezug auf Deine Daten vollumfänglich verstehst, bevor du unsere Dienste nutzt. Wenn Du diese nachfolgenden Hinweise gelesen und vollumfänglich verstanden hast und nicht mit unserer Vorgehensweise einverstanden bist, musst Du die Nutzung unserer Website entsprechend anpassen und einstellen. Mit der Nutzung unserer Dienste erkennst Du unsere Prozesse zum Schutz Deiner Daten gemäß dieser Datenschutzhinweise an. Die weitere Nutzung unserer Dienste stellt Deine Zustimmung zu eben diesen Prozessen, zu diesen Datenschutzhinweisen und allen Änderungen daran dar.

  1. Wie sammeln wir Daten?
  2. Welche Daten erfassen wir?
  3. Warum erfassen wir diese Daten?
  4. An wen geben wir diese Daten weiter?
    4.1. Wie nutzen wir Cookies, ähnliche Technologien und Werbedienste?
    4.1.1. Was genau sind Cookies?
    4.1.2. Was solltest Du über das Kontaktformular wissen?
    4.1.3. Was solltest Du über Werbedienste / Nutzungsanalyse wissen?
    4.1.4. Weitere Informationen zu Datenverarbeitung durch Dritte
  5. Wo speichern wir diese Daten?
  6. Wie lange halten wir diese Daten vor?
  7. Wie schützen wir die Daten?
  8. Wie behandeln wir Daten von minderjährigen Personen?
  9. Wie lange bewahren wir Daten Deiner Bestellung auf?
  10. Welche Rechte hast Du im Rahmen des Datenschutzes?
  11. Aktualisierungen oder Änderungen dieser Datenschutzhinweise
  12. Wie kannst Du Kontakt mit uns aufnehmen?

1. Wie sammelt VitalityPattern Daten?

  • Bei der Nutzung unserer Dienste erfassen wir Daten. Wenn Du also unsere Website besuchst und unsere Dienste nutzt, können wir die Nutzung, Sitzungen und die dazugehörigen Informationen sammeln, erfassen und speichern.
  • Wir erfassen Daten, die Du uns selbst zur Verfügung stellst, bzw. wenn Du über einen Kommunikationskanal direkt mit uns Kontakt aufnimmst (z.B. durch eine E-Mail mit einem Kommentar oder Feedback)
  • Wir können, wie unten beschrieben, Daten aus Drittquellen erfassen.
  • Wir erfassen Daten, die Du uns zur Verfügung stellst, wenn Du Dich über einen Drittanbieter wie Facebook oder Google bei unseren Diensten anmeldest


Wir sammeln Daten ausschließlich dann, wenn sie zur Bereitstellung und Funktionalität unserer Website und unserer Angebote notwendig sind.

2. Welche Daten erfasst VitalityPattern?

  • Nicht personenbezogene Daten: Das sind nicht identifizerte und nicht identifizierbare Informationen, die Du während des Registrierungsprozesses bereitstellst oder die über die Nutzung unserer Dienste gesammelt werden (»nicht personenbezogene Daten«). Nicht personenbezogene Daten lassen keine Rückschlüsse darauf zu, von wem sie erfasst wurden. Nicht personenbezogene Daten, die wir erfassen, bestehen hauptsächlich aus technischen und zusammengefassten Nutzungsinformationen.
  • Personenbezogene Daten: Das sind individuell identifizierbare Informationen, d.h. all jene, über die man Dich identifizieren kann oder mit vertretbarem Aufwand identifizieren könnte (»personenbezogene Daten«). Zu den personenbezogenen Daten, die wir über unsere Dienste erfassen, können Informationen gehören, die von Zeit zu Zeit angefordert werden, wie Namen, E-Mail-Adressen, Adressen, Telefonnummern, IP-Adressen und mehr. Wenn wir personenbezogene mit nicht personenbezogenen Daten kombinieren, werden diese solange sie in Kombination vorliegen, von uns als personenbezogene Daten behandelt.
  • Logfiles: Sobald du auf unsere Website zugreifst werden Logfiles (i.E.: Browsertyp/-version, Betriebssystem, Referrer URL, IP-Adresse, Datum/Uhrzeit, Internet Service Provider) gespeichert. Diese gewährleisten ein ordnungsgemäßes und sicheres Funktionieren unserer Website und werden gelöscht, sobald eine Speicherung nicht mehr notwendig ist.

3. Warum erfasst VitalityPattern diese Daten?

Wir erfassen diese Daten,
  • um unsere Dienste zur Verfügung zu stellen und zu betreiben
  • um unsere Dienste zu entwickeln, anzupassen und zu verbessern
  • um auf Dein Feedback, Deine Anfragen und Wünsche zu reagieren und Hilfe anzubieten
  • um Anforderungs- und Nutzungsmuster zu analysieren
  • für sonstige interne, statistische und Recherchezwecke
  • um unsere Möglichkeiten zur Datensicherheit und Betrugsprävention verbessern zu können
  • um Verstöße zu untersuchen und unsere Bedingungen und Richtlinien durchzusetzen sowie um dem anwendbaren Recht, den Vorschriften bzw. behördlichen Anordnungen zu entsprechen
  • um Dir Aktualisierungen, Nachrichten, Werbematerialien und sonstige Informationen im Zusammenhang mit unseren Diensten zu übermitteln. Bei Werbe-E-Mails kannst Du selbst entscheiden, ob Du diese weiterhin erhalten möchtest. Wenn nicht, klickst Du einfach auf den Abmeldelink in diesen E-Mails.

Wir verwenden Deine personenbezogenen Daten nur für die o.g. Zwecke und nur, wenn wir davon überzeugt sind, dass
  • die Verwendung Deiner personenbezogenen Daten erforderlich ist, um einen Vertrag zu erfüllen oder zu schließen (z.B. um Dir unsere Dienste selbst oder Kundenbetreuung bzw. technischen Support bereitzustellen),
  • die Verwendung Deiner personenbezogenen Daten notwendig ist, um entsprechenden rechtlichen oder behördlichen Verpflichtungen nachzukommen, oder
  • die Verwendung Deiner personenbezogenen Daten notwendig ist, um unsere berechtigten geschäftlichen Interessen zu unterstützen (unter der Maßgabe, dass dies jederzeit in einer Weise erfolgt, die verhältnismäßig ist und Deine Datenschutzrechte respektiert).

4. An wen gibt VitalityPattern diese Daten weiter?

Wir können Deine Daten an unsere Dienstleister weitergeben, um unsere Dienste zu betreiben (z.B. Speicherung von Daten über Hosting Dienste Dritter, Bereitstellung technischer Unterstützung, etc.). Wir können Deine Daten auch unter folgenden Umständen offenlegen:

  • um rechtswidrigen Aktivitäten oder sonstiges Fehlverhalten zu untersuchen, aufzudecken, zu verhindern oder dagegen vorzugehen
  • um unsere Rechte auf Verteidung zu begründen oder auszuüben
  • um unsere Rechte, unser Eigentum oder unsere persönliche Sicherheit sowie die Sicherheit unserer Nutzer oder der Öffentlichkeit zu schützen
  • im Falle eines Kontrollwechsels bei uns oder bei einem unserer verbundenen Unternehmen (im Wege der Verschmelzung, des Erwerbs oder Kaufs (im Wesentlichen) aller Vermögenswerte u.a.)
  • um Deine Daten mittels befugter Drittanbieter zu erfassen, vorzuhalten und/oder zu verwalten (z.B. Cloud-Service-Anbieter), soweit dies für geschäftliche Zwecke angemessen ist
  • um mit Drittanbietern gemeinsam an der Verbesserung Deines Nutzererlebnisses zu arbeiten


Zur Vermeidung von Missverständnissen möchten wir darauf hinweisen, dass wir nicht personenbezogene Daten nach eigenem Ermessen an Dritte übermitteln bzw. weitergeben, oder anderweitig verwenden können. Wir verkaufen keine personenbezogenen Daten der Nutzer für die Absichten und Zwecke des CCPA. Um die Profilbildung durch Dritte auszuschließen, bindet unsere Website keine Social Media Plugins direkt ein, sondern nutzt die sogenannte Zwei-Klick-Lösung. Das heisst, erst wenn Du zwecks Beitragsteilung den entsprechenden Social-Media-Button anklickst, kommt es zur Übertragung von Daten an den jeweiligen Social-Media-Dienst.

4.1. Wie nutzt VitalityPattern Cookies, ähnliche Technologien und Werbedienste?

Wenn Du unsere Dienste besuchst oder darauf zurückgreifst, autorisieren wir Dritte dazu, Webbeacons, Cookies, Pixel Tags, Skripte sowie andere Technologien und Analysedienste (»Tracking Technologien«) einzusetzen. Diese Tracking-Technologien können es Dritten ermöglichen, Deine Daten automatisch zu erfassen, um das Navigationserlebnis auf unserer Website zu verbessern, deren Performance zu optimieren oder ein maßgeschneidertes Nutzererlebnis zu gewährleisten, sowie zu Zwecken der Sicherheit und der Betrugsprävention.

4.1.1. Was genau sind Cookies?

Cookies sind Daten, die beim Besuch unserer Website von Deinem Browser gespeichert werden und in der Regel dazu verwendet werden, Deine Bewegungen und Aktionen auf unserer Seite zu verfolgen. VitalityPattern verwendet technisch notwendige Cookies,

  • um Dir eine optimale Besuchserfahrung zu bieten
  • um kontinuierliche Sicherheit zu gewährleisten
  • um die Qualität des Hosting-Dienstes zu analysieren und zu sichern.

Diese Daten werden von uns pseudonymisiert und nicht mit anderen Deiner personenbezogenenen Daten gespeichert, so dass sie Dir nicht mehr zugeordnet werden können. Cookies werden auf Deinen Geräten gespeichert und von diesen an uns übermittelt. Dadurch hast Du durch Änderungen Deiner Browsereinstellungen die volle Kontrolle darüber, wie Cookies verwendet werden dürfen. Eine Deaktivierung von Cookies für unsere Website schränkt gegebenenfalls die Funktionalität derselben ein.

Um noch mehr über Cookies generell zu erfahren, informiere Dich auf: https://www.allaboutcookies.org oder bei folgenden Links, wenn Du den Zugrif auf Cookie-Einstellungen in den verschiedenen Browsern einstellen möchtest:

Firefox:
https://support.mozilla.org/de/kb/verbesserter-schutz-aktivitatenverfolgung-desktop? redirectslug=Enabling+and+disabling+cookies&redirectlocale=en-US
Internet Explorer:
https://support.microsoft.com/de-de/topic/löschen-und-verwalten-von-cookies-168dab11-0753-043d-7c16-ede5947fc64d
Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647
Safari (OS X): https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri11471/mac
Safari (iOS): https://support.apple.com/de-de/HT201265
Android: https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DAndroid&hl=de-de&oco=0

4.1.2. Was solltest Du über das Kontaktformular wissen?

Bei einer Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular, sowie der generellen E-Mail-Kommunikation mit uns, ist zwar der Transport jedoch nicht der Inhalt verschlüsselt. Durch Deine Kontaktaufnahme gibst Du Deine Zustimmung zu diesem Verfahren. Genauere Informationen zu damit verbundenen etwaigen Risiken erhältst Du auf: https://bsi-fuer-buerger.de

4.1.3. Was solltest Du über Werbedienste / Nutzungsanalyse wissen?

Wir können über unsere Dienste und unsere Website (einschliesslich Websites und Anwendungen, die unsere Dienste einsetzen) Werbung bereitstellen, die auch auf Dich zugeschnitten sein kann, z.B.: Anzeigen, die auf Deinem jüngsten Surfverhalten auf Websites, Geräten oder Browsern basieren. Um diese Werbeanzeigen für Dich bereitzustellen, können wir Cookies (Analyse-Cookies) und/oder JavaScript und/oder Webbeacons (einschliesslich durchsichtiger GIFs) und/oder HTML5 Local Storage und/ oder andere Technologien einsetzen. Wir können auch Dritte einsetzen, wie z.B. Netzwerkinserenten (d.h. Dritte, die Werbeanzeigen auf der Grundlage Deiner Website-Besuche einblenden), um gezielte Anzeigen zu schalten. Externe Anbieter von Werbenetzwerken, Werbetreibende, Sponsoren und/oder Dienste zur Messung des Website-Traffics können ebenfalls Cookies und/oder JavaScript und/oder Webbeacons (einschließlich durchsichtiger GIFs) und/oder Flash-Cookies und/oder andere Technologien verwenden, um die Wirksamkeit ihrer Anzeigen zu messen und Werbeinhalte für Dich anzupassen. Diese Drittanbieter Cookies und andere Technologien unterliegen den spezifischen Datenschutzhinweisen des jeweiligen Drittanbieters und nicht diesen hier.

Möchtest Du nicht, dass Deine Cookie-Daten speziell von Google Analytics erfasst und verarbeitet werden, kannst Du Dir über folgenden Link ein Browser Add-On herunterladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Diesen Link musst Du bei jedem Deiner Endgeräte anklicken.

Speziell zur Verwendung von Google Adsense kannst Du für Dich personalisierte Werbung unter nachfolgendem Link unterbinden: https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de

Speziell zur Verwendung von Facebook Analytics erhältst Du genauere Informationen auf: https://www.facebook.com/about/privacy/

4.1.4. Weitere Informationen zu Datenverarbeitung durch Dritte

Die Übertragung Deiner Daten durch Google Maps (Verwendung zur Funktionalitätsoptimierung) kannst Du unterbinden, indem Du JavaScript deaktivierst.

Speziell zur Verwendung von Google Analytics erhältst Du genauere Informationen auf: https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. auf https://policies.google.com/?hl=de

Speziell zur Verwendung von Google Fonts (Verwendung zur Funktionalitätsoptimierung) erhältst Du genauere Informationen auf: https://developers.google.com/fonts/faq?hl=de-DE&csw bzw. auf https://policies.google.com/?hl=de

Speziell zur Verwendung von Social Media Diensten erhältst Du genauere Informationen des jeweiligen Dienstes auf:
Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/
Instagram: https://www.instagram.com/about/legal/privacy/
twitter: https://www.twitter.com/privacy/
Xing: https://www.xing.com/privacy/
linkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy/
Pinterest: https://about.pinterest.com/privacy-policy/

5. Wo speichert VitalityPattern diese Daten?

  • Nicht personenbezogene Daten: VitalityPattern arbeitet mit vertrauenswürdigen Partnern und Dienstanbietern auf der ganzen Welt zusammen. Alle nicht personenbezogenen Daten, die wir zu obengenannten Zwecken erfassen, speichern und verarbeiten wir, nach dem in den jeweiligen Ländern geltenden Recht.
  • Personenbezogene Daten: Personenbezogene Daten können in den Vereinigten Staaten von Amerika, in Irland, Südkorea, Taiwan, Israel und soweit für die ordnungsgemäße Bereitstellung unserer Dienste und/oder gesetzlich vorgeschrieben (wie bereits erläutert) nach geltendem Recht des jeweiligen Landes gepflegt, verarbeitet und gespeichert werden.

6. Wie lange hält VitalityPattern diese Daten vor?

Erfasste Daten bewahren wir so lange auf,

  • wie es für die Bereitstellung unserer Dienste,
  • zur Einhaltung unserer gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen
    Dir gegenüber,
  • zur Beilegung von Streitigkeiten,
  • zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen
  • laut gesetzlichen Vorgaben z.B. Aufbewahrungspflicht


erforderlich ist.

Wir können unrichtige und unvollständige Daten jederzeit nach unserem Ermessen berichtigen, ergänzen oder löschen. Logfiles werden nach spätestens sieben Tagen wieder gelöscht, sobald eine Speicherung nicht mehr notwendig ist. Sollte die Datenspeicherung darüber hinaus nötig sein, werden Nutzer-IP-Adressen gelöscht, bzw. so verfremdet, dass eine Zuordnung nicht mehr möglich ist. Da die Erfassung dieser Daten für den ordnungsgemäßen Betrieb unserer Website unerlässlich ist, kannst Du dagegen keinen Widerspruch einlegen. Hinsichtlich der Speicherung der Daten durch Google Analytics löscht Google diese nach 26 Monaten.

7. Wie schützt VitalityPattern diese Daten?

Der Hosting-Dienst für unsere Website stellt uns die Online-Plattform zur Verfügung über die wir Dir unsere Dienste anbieten können. Deine Daten können über die Datenspeicherung, Datenbanken und allgemeinen Anwendungen unseres Hosting-Anbieters gespeichert werden. Er speichert Deine Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall, und er bietet sicheren HTTPS-Zugriff auf die meisten Bereiche seiner Dienste.

Allgemeine Sicherheitshinweise
Ungeachtet der von uns und unserem Hosting-Anbieter ergriffenen Maßnahmen und Bemühungen können und werden wir keinen absoluten Schutz und keine absolute Sicherheit der Daten garantieren, die Du hochlädst, veröffentlichst oder anderweitig an uns oder andere weitergibst. Aus diesem Grund möchten wir Dich bitten, sichere Passwörter festzulegen und uns oder anderen nach Möglichkeit keine vertraulichen Informationen zu übermitteln, deren Offenlegung Dir Deiner Meinung nach erheblich bzw. nachhaltig schaden könnte. Da E-Mail und Instant Messaging nicht als sichere Kommunikationsformen gelten, bitten wir Dich außerdem, keine vertraulichen informationen über einen dieser Kommunikationkanäle weiterzugeben.

8. Wie behandelt VitalityPattern Daten von minderjährigen Personen?

VitalityPattern erfasst keine Daten von minderjährigen Personen ohne das ausdrückliche Einverständnis eines Erziehungsberechtigten. Unsere Dienste sind nicht für Nutzer bestimmt, die noch nicht die gesetzliche Volljährigkeit erreicht haben. Wir werden wissentlich keine Daten von Kindern ohne die ausdrückliche Zustimmung eines Erziehungsberechtigten erfassen. Wenn Du noch nicht volljährig bist, solltest Du uns keine Informationen zur Verfügung stellen. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit einen Altersnachweis zu verlangen, damit wir überprüfen können, ob minderjährige Personen unsere Dienste nutzen. Für den Fall, dass wir Kenntnis davon erlangen, dass minderjährige Personen unsere Dienste nutzen, können wir diesen Nutzern den Zugang zu unseren Diensten untersagen und sie sperren. Des Weiteren können wir alle bei uns gespeicherten Daten dieser Nutzer löschen. Solltest Du Grund zu der Annahme haben, dass eine minderjährige Person Daten an uns weitergegeben hat, nimm’ bitte mit uns Kontakt auf (siehe unten: »Kontakt«).

9. Wie lange bewahrt VitalityPattern Deine Bestelldaten auf?

Daten, die Du uns im Zusammenhang mit einer Bestellung übermittelst, unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht. Die in Deutschland geltende Frist zu Aufbewahrung beträgt 10 Jahre. Sämtliche für die Deine Bestellung relevanten Daten bleiben während dieser Zeit gespeichert.

10. Welche Rechte hast Du im Rahmen des Datenschutzes?

Als EU-Ansässiger kannst Du:

  • eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten verarbeitet werden, die Dich betreffen, oder nicht, und Zugriff auf Deine gespeicherten personenbezogenen Daten sowie auf bestimmte Zusatzinformationen anfordern,
  • den Erhalt von personenbezogenen Daten, die Du uns bereitgestellt hast, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format verlangen,
  • die Berichtigung Deiner personenbezogenen Daten verlangen, die bei uns gespeichert sind,
  • die Löschung Deiner personenbezogenen Daten verlangen, 
  • der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch uns widersprechen,
  • die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten verlangen oder
  • eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen.

Obengenannte Rechte sind jedoch nicht uneingeschränkt gültig, sondern können unseren eigenen berechtigten Interessen und regulatorischen Anforderungen unterliegen. Bei allgemeinen Fragen zu den von uns erfassten personenbezogenen Daten und deren Verwendung, wende Dich gerne an uns (siehe unten: »Kontakt«). Sollte eine gewünschte Löschung Deiner Daten aufgrund von gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nicht möglich sein, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung (Sperrung der Daten, keine Weiterverarbeitung für andere Zwecke). Viele Verarbeitungsprozesse von Daten sind nur mit Deiner Einwilligung möglich. Möchtest Du eine bereits erteilte Einwilligung widerrufen, wende Dich gerne an uns (siehe unten: »Kontakt«). Die bereits o.g. Einschränkungen aus gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelten auch hier. Im Zuge der Bereitstellung der Dienste können wir Daten grenzüberschreitend an verbundene Unternehmen oder andere Dritte und aus Deinem Land/Deiner geltenden Rechtsordnung in andere Länder/Rechtsordnungen weltweit übertragen. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmst Du der Übertragung Deiner Daten außerhalb des EWR zu. Als Ansässiger innerhalb des EWR werden Deine personenbezogenen Daten nur dann an Standorte außerhalb des EWR übertragen, wenn wir davon überzeugt sind, dass ein angemessenes oder vergleichbares Niveau zum Schutze personenbezogener Daten besteht. Wir werden geeignete Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass wir über angemessene vertragliche Vereinbarungen mit unseren Drittparteien verfügen, um zu gewährleisten, dass entsprechende Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, so dass das Risiko einer unrechtmäßigen Nutzung, Änderung, Löschung, eines Verlustes oder Diebstahls Deiner personenbezogenen Daten minimiert wird und dass diese Drittparteien jederzeit in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen handeln.

Als Einwohner Kaliforniens kannst Du:

  • möglicherweise nach dem kalifornischen Verbraucherschutzgesetz (California Consumer Privacy Act, »CCPA«) Zugriff auf und Löschung Deiner Daten verlangen.

Um Dein Recht auf den Zugriff und die Löschung Deiner Daten geltend zu machen, wende Dich gerne an uns (siehe unten: »Kontakt«).

11. Limit Log In Attempts Reloaded

a. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Zum Schutz unserer Website vor Brute Force Attacken setzen wir den Dienst Limit Log In Attempts ein. Der Dienst speichert die im Rahmen des Aufrufs unserer Website protokollierten IP-Adressen verschlüsselt in der WordPress-Datenbank.

b. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

c. Zweck der Datenverarbeitung

Der legitime Zweck der Nutzung des Dienstes liegt im Schutz der Website vor unbefugten Zugriffen. Hierin liegt auch das berechtigte Interesse.

d. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

e. Widerspruchs und Beseitigungsmöglichkeit

Der Nutzer hat die im Abschnitt „Rechte der betroffenen Personen“ aufgezählten Rechte.

12. Zwei-Klick Lösung zur Einbindung von Youtube

Auf unserer Website haben wir Komponenten von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.

Der Dienst auf Youtube wird bereitgestellt von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Die Website bettet keine Youtube Videos direkt in den Webauftritt ein. Eine Profilbildung durch Dritte ist damit ausgeschlossen.
Um dennoch unsere Videos ansehen zu können, müssen die Nutzer in unserem Cookie-Banner der Nutzung von YouTube zustimmen. Erst nach Zustimmung kann das Video angeschaut werden. Erst in diesem Moment werden Daten übertragen.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://www.youtube.com/t/privacy_guidelines und unter den von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind. Diese geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Google.
Rechtsgrundlage ist nach Zustimmung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

13. Aktualisierungen und Änderungen dieser Datenschutzhinweise

VitalityPattern wird diese Datenschutzhinweise von Zeit zu Zeit überarbeiten und an die aktuellen rechtlichen Vorgaben anpassen. Die neuste Version veröffentlichen wir immer auf unserer Website (siehe Angabe »Stand«). Wir möchten Dich bitten, unsere Datenschutzhinweise selbständig und regelmäßig auf Änderungen hin zu überprüfen. Bei wesentlichen Änderungen veröffentlichen wir zusätzlich einen Hinweis dazu auf unserer Website. Mit weiteren Besuchen unserer Website und der Nutzung unserer angebotenen Dienste erklärst Du Deine Zustimmung zu unseren aktualisierten Datenschutzhinweisen.

14. Wie kannst Du Kontakt mit VitalityPattern aufnehmen?

Bei allgemeinen Fragen zu unseren Diensten oder den von uns über Dich erfassten Daten und deren Verwendung, kontaktiere gerne unseren bereits oben genannten Datenschutzbeauftragten.

Name: Sergej-Kasimir Ross
Adresse: Bredeneyerstr. 36, 45133 Essen

Telefon: Tel.: 0173 – 39 87 807
E-Mail: info@vitalitypattern.de

Kontaktiere uns gerne für einen Rückruf